Suche
Pressemitteilung
#PINews
15. April 2019

Isotridecanol (ITDA)-Erweiterung

Performance Intermediates setzt auf die richtigen Produkte.

Derzeit läuft die Erweiterung der ITDA-Anlage in Marl auf Hochtouren. ITDA ist ein hochwertiges Zwischenprodukt für vielseitigen und sicheren Einsatz bei der Herstellung von Tensiden.

Nach der geplanten Inbetriebnahme im Juni 2019 wird mehr Produktionskapazität verfügbar sein. Die ersten kommerziellen Mengen werden voraussichtlich ab Juli zur Verfügung stehen.

Im November 2018 sind im laufenden Betrieb die Erweiterungsarbeiten unter einem sehr ambitionierten Zeitplan gestartet. Bislang umgesetzt wurden:

  • Das Fundament für Anlagenteile ist gegossen
  • Die Stahlbauarbeiten in der Anlage laufen, einige Apparate sind aufgestellt, mit der Verrohrung wurde begonnen und die Kabelzugarbeiten sind in Gange

Einige der großen Herausforderungen, denen sich das Team im laufenden Betrieb stellen muss, sind:

  • Gewährleisten der Arbeits- und Anlagensicherheit auf gewohnt hohem Niveau
  • Sicherstellen, dass die Schnittstellen zwischen Planung und Umsetzung reibungsfrei funktionieren
  • Aufrechterhalten der Verfügbarkeit der ITDA-Anlage bis zum geplanten Stillstand Ende April 2019

Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden!

Chemistry4People: Wir gestalten die Zukunft der C4Chemie gemeinsam mit unseren Kunden.

Informationen zum Konzern

Evonik ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie. Der Fokus auf attraktive Geschäfte der Spezialchemie, kundennahe Innovationskraft und eine vertrauensvolle und ergebnisorientierte Unternehmenskultur stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie. Sie sind die Hebel für profitables Wachstum und eine nachhaltige Steigerung des Unternehmenswerts. Evonik ist mit mehr als 36.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern der Welt aktiv und profitiert besonders von seiner Kundennähe und seinen führenden Marktpositionen. Im Geschäftsjahr 2018 erwirtschaftete das Unternehmen bei einem Umsatz von 15 Mrd. € einen Gewinn (bereinigtes EBITDA) von 2,6 Mrd. €.

Rechtlicher Hinweis

Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.