Suche
Pressemitteilung
#PINews
4. April 2019

Performance Intermediates startet neue Kampagnen auf LinkedIn

LinkedIn ist eine Internetplattform, auf der sich Menschen vernetzen und Informationen austauschen. LinkedIn steht jedem offen: privat und beruflich.

Jedoch steht der berufliche Aspekt in der Regel im Vordergrund. Deswegen ist Performance Intermediates seit rund einem Jahr auf LinkedIn aktiv. Ziel ist es, einen zusätzlichen Kommunikationskanal in Richtung Kunden zu entwickeln. Und zwar auf eine direkte und sympathische Art und Weise. Dies gelingt durch sogenannte Kampagnen, die mit einem Hashtag (#) beginnen. Dabei handelt es sich um Veröffentlichungen, die einem Thema folgen. Und hier kommen die Mitarbeiter ins Spiel. Denn jeder zählt, jeder Beitrag bringt uns näher an den Kunden und macht uns sympathischer. Die LinkedIn-Community wächst stetig, die Fokusseite von Performance Intermediates hat mittlerweile über 900 Follower.

Bei den aktuell neu gestarteten Kampagnen #Chemistry4People und #C4Regions steht vor allem der Konzernwert „Openness“ im Fokus. Mittlerweise haben sich schon einige Kolleginnen und Kollegen beteiligt. Wenn Sie auch Interesse haben, dann melden Sie sich bitte bei Ricarda Wiezin. Sie verrät Ihnen in Kürze noch ein paar Tricks und Kniffe – hier im Intranet.

#Chemistry4People

Unter diesem Namen erklären Kolleginnen und Kollegen in regelmäßigen Abständen, was sie in ihrer Rolle zur Vision „Chemistry4People“ beitragen. Getreu dem Motto „Wir gestalten die Zukunft der C4-Chemie gemeinsam mit unseren Kunden!“ gewährt PI damit auf persönlicher Ebene spannende Einblicke in die Welt der C4-Chemie.

#C4Regions

Die Zukunft der C4-Chemie ist vielfältig und findet an den unterschiedlichsten Orten statt. Bei einer Reise um die Welt stellen sich im Rahmen der Kampagne #C4Regions Kolleginnen und Kollegen aus den Regionen vor. Sie berichten, warum sie gerne in ihrer Region arbeiten und was das Besondere an ihrer Arbeit ist. Mit #C4Regions eröffnet Performance Intermediates neue Perspektiven und zeigt, wie enge Zusammenarbeit auch weltweit zur Zukunft des Geschäftsbereichs beiträgt– ein wichtiger Schritt zur Verwirklichung einer offenen und vertrauensvollen Kultur.

Bei Fragen, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Ricarda Wiezin
Junior eMarketing Manager
Performance Intermediates
ricarda.wiezin@evonik.com

Informationen zum Konzern

Evonik ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie. Der Fokus auf attraktive Geschäfte der Spezialchemie, kundennahe Innovationskraft und eine vertrauensvolle und ergebnisorientierte Unternehmenskultur stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie. Sie sind die Hebel für profitables Wachstum und eine nachhaltige Steigerung des Unternehmenswerts. Evonik ist mit mehr als 36.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern der Welt aktiv und profitiert besonders von seiner Kundennähe und seinen führenden Marktpositionen. Im Geschäftsjahr 2018 erwirtschaftete das Unternehmen bei einem Umsatz von 15 Mrd. € einen Gewinn (bereinigtes EBITDA) von 2,6 Mrd. €.

Rechtlicher Hinweis

Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.